Willkommen im Canon Online-Shop

Willkommen im Canon Online-Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Canon Europa N.V. (im Folgenden auch „Canon“ oder "Verkäufer" genannt) bietet ihre Produkte im Rahmen dieses Onlineshops ausschließlich aufgrund der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Unsere im Canon Onlineshop gelisteten Dienste werden durch deren entsprechende Nutzungsbedingungen abgedeckt, welche Sie bei Ihrer Anmeldung bei unseren Diensten einsehen können. Es gelten außerdem die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website und die Datenschutzrichtlinie.

Bitte lesen Sie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Produkte auf unserer Website bestellen. Durch Aufgeben einer Bestellung stimmen Sie diesen Bedingungen zu. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie nichts über unsere Website bestellen.

1. INFORMATIONEN ÜBER UNS

Unsere Website ist ein Webangebot von Canon Europa N.V. („Canon“, „wir“, „unser“, „uns“). Canon ist in den Niederlanden unter der Firmennummer 33166721 eingetragen. Unser Firmensitz ist in Bovenkerkerweg 59, 1180 XB Amstelveen, Niederlande. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet DE174637330.

2. BESTELLEN VON PRODUKTEN (ODER DIENSTLEISTUNGEN) VON CANON

2.1 Die folgenden Schritte sind erforderlich, um ein Produkt oder eine Dienstleistung von einem unserer Canon Online-Shops zu bestellen und einen Vertrag zwischen Ihnen und uns abzuschließen:

(i) Sie geben die Bestellung für ihre Produkte im Canon Online-Shop durch Klicken auf „Sicher kaufen“ am Ende des Bestellvorgangs auf. Sie werden durch den Prozess einer Bestellungsaufgabe durch eine Reihe von einfachen Anweisungen auf der Website geführt.
(ii) Sie erhalten eine Nachricht und E-Mail mit einer Bestellbestätigung und Details der Produkte, die Sie bestellt haben. Dies bestätigt, dass wir Ihre Anfrage erhalten haben, ist jedoch keine Bestätigung oder Annahme der Bestellung unsererseits.
(iii) Sie werden in der Lage sein, Artikel im Voraus zu bestellen, die noch nicht in unserem Bestand vorrätig sind, zum Beispiel neue Modelle, die erst noch auf den Markt kommen.
(iv) Sobald Ihre Bestellung bearbeitet wurde und Ihr Produkt fertig zum Versand ab unserem Lager ist, senden wir Ihnen eine Versandmitteilung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen.Die Vertragsbedingungen werden von uns gespeichert, und Sie erhalten eine Kopie an die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse. Bitte notieren Sie sich Ihre Bestellnummer und das Datum für Referenzzwecke; Ihre Kredit- oder Debitkarte wird belastet, nachdem Ihre Bestellung für den Versand verarbeitet und ausgeliefert wurde.
(v) Nachdem eine Bestellung für den Versand verarbeitet wurde, können wir diese nicht mehr stoppen oder Änderungen vornehmen. Wenn Sie nach dem Absenden Ihrer Bestellung von dem Kauf zurücktreten möchten, warten Sie bitte die Ankunft der Produkte ab und senden Sie sie einfach in Übereinstimmung mit dem nachstehend unter Klausel 9 dargelegten Rückgabeverfahren an uns zurück.

2.2 Wir akzeptieren unter Umständen keine Bestellungen aus einem der folgenden Gründe:

(i) Wir waren nicht in der Lage, eine Genehmigung für Ihre Zahlung zu erhalten.
(ii) Es liegt ein offensichtlicher Fehler im Preis oder der Produktbeschreibung vor.
(iii) Es liegt ein Verstoß gegen unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen oder sonstige anwendbaren Bedingungen vor.

2.3 Verträge können mit uns in den auf unserer Website angezeigten Sprachen abgeschlossen werden.

3. BESTELLÄNDERUNGEN

3.1 Sie können Ihre Bestellung solange stornieren, bis sie versandt wurde. Wenn Sie Ihre Bestellung vor kurzem aufgegeben haben und noch keine Versandbenachrichtigung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst unter store@canon.de, um herauszufinden, ob Ihre Bestellung noch storniert werden kann.

3.2 Wenn Sie Produkte zu Ihrer Bestellung hinzufügen möchten, diese jedoch bereits versendet wurde, geben Sie bitte eine neue Bestellung für diese Produkte auf.

3.3 Wenn Ihre Bestellung bereits für den Versand bearbeitet oder ausgeliefert wurde, befolgen Sie bitte unsere Rückgabe- oder Stornierungsverfahren, die in den Klauseln 7 und 8 unten dargelegt sind.

4. VERFÜGBARKEIT DER PRODUKTE, BESCHREIBUNGEN UND PREISE

4.1 Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass die Bilder und Beschreibungen im Canon Online-Shop genau und repräsentativ für die Produkte auf unserer Website sind, dienen diese dennoch nur zur Veranschaulichung und können durch die aktuellen Spezifikationen der einzelnen Produkte ersetzt werden. Die Produkte, die wir Ihnen liefern, können aufgrund lokaler Anforderungen oder Produktänderungen leicht von den Bildern und Beschreibungen im Canon Online-Shop abweichen.

4.2 Alle Preise werden in der lokalen Währung unserer Website einschließlich MWSt und ausschließlich etwaiger Versandkosten angegeben, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben.

4.3 Wir überprüfen normalerweise die Preise der auf unserer Website aufgelisteten Produkte im Rahmen unserer Auftragsabwicklung. Sollte der korrekte Preis eines Produkts niedriger als der angegebene Preis sein, so berechnen wir beim Versand der Produkte an Sie den niedrigeren Betrag.

5. ZAHLUNG

5.1 Wir akzeptieren Zahlung mit den auf unserer Website aufgeführten Zahlungsverfahren. Sobald Ihre Bestellung verarbeitet und von uns angenommen wurde, müssen Sie die Produkte und alle anwendbaren Lieferkosten im Voraus bezahlen.

5.2 Durch Absenden einer Bestellung an uns über unsere Website bestätigen Sie, dass die Zahlungsangaben auf Ihrer Bestellung gültig und korrekt sind und dass Sie zur Verwendung der Kredit- oder Debitkarte für die Zahlung berechtigt sind.

6. LIEFERUNG

6.1 Wir bieten Standardlieferung frei Haus auf alle Bestellungen. Die Lieferfrist beträgt circa 2-4 Tage. Direkte Lieferung erfolgt durch unsere genehmigten Lieferanten.

6.2 Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich.

6.3 Sie können den aktuellen Status Ihrer Bestellung jederzeit durch Anmelden bei Ihrem Konto auf unserer Website überprüfen. Wenn Sie Probleme haben, den Status Ihrer Bestellung zu finden oder ihren Fortschritt zu überwachen, wenden Sie sich bitte an Customer Services unter store@canon.de.

7. WIDERRUFSRECHT – WIDERRUFSBELEHRUNG

Wir hoffen, dass Sie viel Freude mit allem, was Sie bei uns kaufen, haben werden, doch wenn Sie mit Ihren Produkten nicht zufrieden sind, können Sie sie uns in Übereinstimmung mit den in diesem Abschnitt beschriebenen Bedingungen zurückgeben.

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt a) im Falle eines Kaufvertrags 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, b) im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, c) im Falle eines Dienstleistungsvertrags oder eines Vertrags über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, 30 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Canon Europa NV, Bovenkerkerweg 59, 1180 XB Amstelveen, Niederlande, E-Mail: store@canon.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier hinterlegte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben, wie im Widerrufsrecht dieser Erklärung beschrieben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Hinweise:
Um Produkte per Post zurückzusenden, können Sie das bereitgestellte Adressenetikett verwenden. Die Verwendung des Adressenetiketts ist freiwillig und alternativ ein Versand auf dem Postweg möglich. Wir bitten Sie aber höflich, auf unfreie Rücksendung der Ware im Rahmen Ihres Widerrufsrechts zu verzichten. Bitte beachten Sie, dass bei Wahl einer unnötig teuren Versandart ein Anspruch auf Zahlung der Differenz zu einer Rücksendung auf dem Postweg entstehen kann.

Bitte stellen Sie sicher, dass die Produkte zur Vermeidung von Schäden während des Transports angemessen verpackt sind. Für hochwertige Produkte, empfehlen wir, sie als sichere Standardpostsendung zu verschicken, damit Sie Ihr Paket nachverfolgen und seinen Eingang bei uns bestätigen können. Dies ist jedoch keine Verpflichtung.

Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig 1) bei versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; 2) bei Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; 3) bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren;

Ein Widerrufsrecht besteht ausnahmsweise nicht 1) bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;

Wenn Sie ein fehlerhaftes Produkt erworben haben, stehen Ihnen zusätzliche Rechte zu. Zur Rückgabe und Ihren zusätzlichen Rechten wenden Sie sich bitte an Klauseln 8, 9 und 10 dieser Nutzungsbedingungen.

8. RÜCKGABE VON DEFEKTEN PRODUKTEN

8.1 Es gelten die gesetzlichen Regelungen zur Mängelhaftung. Um defekte Produkte zurückzugeben, befolgen Sie bitte die Anweisungen, die Sie bei der Lieferung mit Ihrem Produkt erhalten haben. Siehe unsere Seite mit Informationen zu Rückgabe und Erstattung oder wenden Sie sich an Customer Services unter store@canon.de um die entsprechenden Vorkehrungen zu treffen.

8.2 Um Produkte per Post zurückzusenden, verwenden Sie bitte das bereitgestellte Adressenetikett und stellen Sie sicher, dass die Produkte zur Vermeidung von Schäden während des Transports angemessen verpackt sind. Für hochwertige Produkte, empfehlen wir, sie als sichere Standardpostsendung zu verschicken, damit Sie Ihr Paket nachverfolgen und seinen Eingang bei uns bestätigen können.

8.3 Wir verarbeiten alle Rückerstattungen, einschließlich des von Ihnen gezahlten ursprünglichen Portos und des Rückportos zum Standardtarif innerhalb von 30 Tagen nach dem Stornierungseingang der Produkte.

8.4 Als Verbraucher haben Sie Rechtsansprüche in Bezug auf jedes Produkt, das defekt oder nicht vertragsgemäß ist. Diese gesetzlichen Rechte werden durch unsere Retourenabwicklung oder irgendwelche andere Angaben in diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen nicht beeinträchtigt. Für weitere Informationen über Verbraucherrechte wenden Sie sich bitte an eine Verbraucherberatungsstelle vor Ort.

9. HERSTELLERGARANTIE VON CANON

9.1 Für alle Käufe durch Verbraucher, die direkt von uns über den Canon Online-Shop getätigt werden, geben wir über den gesetzlichen Gewährleistungszeitraum für Verbraucher hinaus freiwillig eine Garantie von insgesamt 2 Jahren (kommerzielle Herstellergarantie). Alle Kameras, Camcorder und Drucker von Canon fallen unter diese Garantie, und sie gilt auch für einige Canon Zubehörprodukte (siehe einzelne Produktbeschreibung zur Bestätigung). Wir geben diese Garantie nicht für Produkte von Drittanbietern, die über die Website verkauft werden.

9.2 Die Garantie unterliegt den vollständigen Bedingungen, wie im European Warranty System ("EWS") von Canon dargelegt Garantie, die mit Ihrem Produkt bereitgestellt werden.

9.3 Wenn ein Produkt, das über den Canon Online-Shop erworben wurde, mit einer EWS Herstellergarantie von weniger als 2 Jahren ausgestellt wurde, so wird dies hiermit auf 2 Jahre erweitert, wobei alle anderen Bedingungen gemäß dem EWS gelten. Wurde für ein Produkt eine EWS Herstellergarantie für 2 oder mehr Jahre ausgestellt, so gilt die Länge der Garantie gemäß dem bereitgestellten EWS, und alle anderen Bedingungen gelten gemäß dem EWS.


Für weitere Informationen

 

9.4 Die Garantie von Canon berechtigt Sie zu einer Abhilfe für den Fall, dass Ihr Produkt innerhalb der Garantiefrist aufgrund eines Defekts in dem Produkt eine Reparatur erfordert. Weitere Informationen darüber, wie Sie Garantieansprüche geltend machen können, finden Sie im Bereich „Support“ der Website oder den Kontaktinformationen in Ihrer EWS-Dokumentation unter:
Kontaktdaten

9.5 Mit Ausnahme der oben beschriebenen Garantie oder der geltenden Herstellergarantie (EWS) oder anderer Garantie im Rahmen einer Werbeaktion, die von uns von Zeit zu Zeit angeboten wird, und ohne Einschränkung Ihrer gesetzlichen Rechte (siehe unten), gibt Canon keine andere kommerzielle Garantien in Bezug auf Produkte oder Dienstleistungen.

10. GESETZLICHE RECHTE UND GARANTIEN DER VERBRAUCHER

Sofern Sie Verbraucher sind, stehen Ihnen nach den in Ihrem Land geltenden EU-rechtlichen und nationalen Rechtsvorschriften für den Verkauf von Waren, die fehlerhaft sind oder nicht den Spezifikationen entsprechen, bestimmte gesetzliche und satzungsgemäße Rechtsansprüche zu. Diese Rechte gelten für alle Waren, die Sie bei uns kaufen, und als Verkäufer der Produkte können Sie diese Rechte uns gegenüber geltend machen, unabhängig davon ob Ihre Waren unserer Garantie oder einer beliebigen anderen Herstellergarantie unterliegen.

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Herstellergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus Ziffer 11 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

Wenn Sie Ihre gesetzlichen Rechte geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Customer Services unter store@canon.de.

Für weitere Informationen über Verbraucherrechte wenden Sie sich bitte an eine Verbraucherberatungsstelle vor Ort.

11. INFORMATION GEMÄẞ § 36 VSBG

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil und sind hierzu auch nicht verpflichtet.

12. VERKAUFSFÖRDERUNG UND WETTBEWERBE

11.1 Wir führen gelegentlich Verkaufsförderungsaktionen aus oder bieten andere Werbeaktionen zum Kauf bestimmter Produkte von uns an oder führen Wettbewerbe im Canon Online-Shop durch.

11.2 Die Dauer, die eine Werbeaktion oder ein Wettbewerb läuft, die spezifischen Regeln oder Bedingungen, die dafür gelten, sowie die Angaben, wie sie auf alle derartigen Wettbewerbe oder Werbeaktionen angewendet werden, sind in zusätzliche Bedingungen und/oder Regeln dargelegt, die Ihnen zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung gestellt werden. Ausgenommen den ausdrücklich in den Konditionen der Werbeaktion oder den Wettbewerbsregeln dargelegten Bedingungen, gelten zusätzlich zu den Werbe- oder Teilnahmebedingungen diese Allgemeine Geschäftsbedingungen weiterhin für die Lieferung aller Produkte, die vom Canon Online-Shop bestellt wurden.

13. IHRE DATEN

12.1 Wir verarbeiten Informationen über Sie im Einklang mit den getztlichen Vorschriften und unserer Datenschutzrichtlinie. Die Canon Europa NV kann ferner Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erheben und verarbeiten. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 Nr. 3 a.F. und § 47 Nr. 2 n.F. Bundesdatenschutzgesetz sowie gem. § 28 Abs. 3 S.2 und S.4 n.F. Bundesdatenschutzgesetz).

Hinweis:
Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Canon Europa NV, Bovenkerkerweg 59, 1180 XB Amstelveen, Niederlande, oder durch eine E-Mail an store@canon.de widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln an Sie einstellen.

12.2 Wir lassen die erforderliche Sorgfalt walten, um die Details Ihrer Bestellung und Zahlung sicher zu halten. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht für Verluste haftbar sind, die Sie erleiden, wenn ein nicht von uns beauftragter Dritter sich unautorisierten Zugriff auf irgendwelche von Ihnen beim Zugriff auf oder bei einer Bestellung über die Website bereitgestellte Daten beschafft, sofern keine Fahrlässigkeit von unserer Seite aus vorliegt.

 

14. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

15. MITARBEITER DER CANON GRUPPE

15.1 Wenn Sie als Mitarbeiter der Canon Group Produkte oder Dienstleistungen vom Canon Online-Shop erwerben, werden Sie daran erinnert, dass die Store-Richtlinien für Mitarbeiter auch für unsere Lieferung und Ihren Einkauf gelten. Mit der Bestellung bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen und denjenigen der Store-Richtlinien für Mitarbeiter.

16. UPDATES UND ÄNDERUNGEN AN DIESEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

16.1 Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung ändern oder aktualisieren. Wir werden auf der Website eine archivierte Aufstellung aller früheren Versionen dieser Bedingungen zur Verfügung stellen, sodass Sie jederzeit auf die Bedingungen zugreifen können, die zu einem bestimmten Zeitpunkt für Sie Anwendung fanden.

16.2 Jedes Mal, wenn Sie Produkte oder Services von uns bestellen, ist die aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die beim Einsenden Ihrer Bestellung auf unserer Website angezeigt wird und verfügbar ist, die Version, die auf den Vertrag zwischen uns angewendet wird.

17. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

17.1 Diese Geschäftsbedingungen unterliegen englischem Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Dies bedeutet, dass ein Vertrag für den Kauf von Produkten, der über unsere Website getätigt wurde, und alle Streitigkeiten oder Ansprüche aus oder in Verbindung mit diesem durch das englische Gesetz geregelt werden. Wenn Sie als Verbraucher einen Vertrag schließen, regeln die Gesetze des Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, diesen Vertrag.

17.2 Sie und wir stimmen darin überein, dass die Gerichte in England und Wales die nicht-ausschließliche Gerichtsbarkeit haben. Wenn Sie als Verbraucher einen Vertrag schließen, haben Sie das Recht auf Anrufung des Gerichtshofs an Ihrem Wohnsitz, in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, soweit anwendbar.

18. SONSTIGE BESTIMMUNGEN

18.1 Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen legen die schriftlichen Bedingungen Ihres Vertrags mit uns für den Erwerb von Produkten und/oder Dienstleistungen fest. Wenn ein Absatz oder ein Teil dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen für rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar befunden wird, so hat dies keinen Einfluss auf andere Teil der Allgemeine Geschäftsbedingungen, die weiterhin in Kraft bleiben und weiterhin für unseren Vertrag gelten.

18.2 Jeder Vertrag zwischen Ihnen und uns erfolgt nur zwischen Ihnen und uns. Kein Dritter erhält dadurch irgendwelche Rechte auf Durchsetzung seiner Bedingungen.

18.3 Wir können unsere Rechte und Pflichten unter unserem Vertrag mit Ihnen an ein anderes Unternehmen weitergeben oder übertragen. Wir werden Sie benachrichtigen, wenn dies geschieht, falls vom Gesetz vorgeschrieben, doch dies hat keine Auswirkungen auf Ihre Rechte oder unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag.

19. KONTAKT

Falls Sie irgendwelche Fragen oder Anfragen bezüglich des Canon Online-Shop oder des Kaufs von Produkten oder Dienstleistungen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an store@canon.de. Unser Kundenservice ist hier, um Ihnen zu helfen.

Bedingungen aktualisiert am 31. Januar 2017

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Um unsere vollständigen Geschäftsbedingungen anzuzeigen, klicken Sie hier

Muster-Widerrufsformular

Diese Seite drucken